„Wir alle brauchen Gemeinschaft - Wie wollen wir in unserer Gemeinde miteinander leben?“

Worum geht es?

Wir, ein paar Weissacher und Flachter, sind der Meinung, dass Jeder von uns mal in eine Situation kommt, wo er Jemanden braucht...

... zum Beispiel

... sei es die ältere nette Nachbarin, die für eine Stunde auf die Kinder aufpassen kann, der Nachbarsohn, der Herrn Maier zum Arzt fährt oder die freundliche Mutter von zwei kleinen Kindern, die Frau Schulz zum Einkaufen mit dem Auto mitnimmt, weil diese kein eigenes Auto hat. Genauso gibt es den Fußball-Opa, der jeden Montag mit den Kindern im Wohngebiet Fußball spielt. 

Wen laden wir ein?

Das Ideen Café ist eine öffentliche Veranstaltung, an der jeder Nachbar in Weissach und Flacht teilnehmen kann. 


Bei der Fortsetzung werden diejenigen Nachbarn angesprochen, die sich bereits beim ersten Ideen Café im März 2019 bereit erklärt hatten, weiter an den vorhandenen Ideen weiterzuarbeiten. Diese wurden bereits von uns persönlich eingeladen. 


Wir möchten gerne auch die Nachbarn, die an der ersten Veranstaltung teilgenommen haben, aber keinen Kontaktdaten hinterlassen haben, herzlich einladen, sich erneut auszutauschen. 


Und ganz besonders auch die Weissacher und Flachter, die zur Auftakt-Veranstaltung nicht kommen konnten oder sich bisher noch nicht angesprochen gefühlt haben, möchten wir nun animieren und einladen, zu uns zu stoßen und Ihre Gedanken und Ideen ebenfalls einzubringen.

Wann und wo?

Nächster Termin wird später bekanntgegeben, 

Termin wahrscheinlich in Juni evtl. Juli


Café Rosa

Rosa-Körner-Stift

Raiffeisenstr. 9

71287 Weissach